Als Teil der EC-Jugendarbeit liegt unsere Basis in den Grundsätzen der weltweiten EC-Verbindung. Diese sind:

– Entschieden für Jesus Christus
persönliche Hingabe, offenes Bekenntnis und christusgemäße Lebensgestaltung

– Verbindliche Zugehörigkeit zur örtlichen Gemeinde
aktive Beteiligung am Leben und Dienst der EC-Jugendarbeit und der Gemeinschaft bzw. Gemeinde

– Sendung in die Welt
missionarischer, diakonischer und sozialer Dienst für Christus im täglichen Leben

– Verbundenheit mit allen Gliedern der Gemeinde Jesu Christ
Förderung lebendiger Gemeinschaft unter allen, die an Jesus Christus glauben

Außerdem bekennt sich jedes Mitglied des ECs zu folgenden Worten:

„Jesus Christus, der Sohn Gottes, ist mein Erlöser und Herr.
Er hat mir meine Schuld vergeben und durch den Heiligen Geist ewiges Leben geschenkt.
Er hat mich als sein Eigentum angenommen und in seine Gemeinde gestellt.
Ich freue mich über die Gemeinschaft mit Jesus Christus.

Deshalb will ich mein ganzes Leben nach seinem Willen ausrichten und meine Gaben für ihn einsetzen.
Ich will treu die Bibel lesen und beten.
In meiner Jugendarbeit will ich nach den EC-Grundsätzen verantwortlich mitarbeiten.

Ich will am Leben und Dienst meiner Gemeinschaft oder Gemeinde teilnehmen.
Mit meinem Leben will ich anderen Menschen den Weg zu Jesus Christus zeigen.
Aus eigener Kraft kann ich das nicht.
Ich vertraue auf Jesus Christus.
Alles zur Ehre meines Herrn.“